Familie Tiefnig

Seit vielen Jahren schon wird bei uns die Landwirtschaft betrieben.

Übernommen wurde der Hof 1991 von Ferdinand und Sylvia Tiefnig als Milchviehbetrieb.

Im Jahr 1998 wurde die hofeigene Geflügelmetzgerei mit Schlacht- und Zerlegeräumen erbaut.

2006 wurde der Milchviehbetrieb von Ferdinand und Sylvia zu einem Geflügelbetrieb spezialisiert.

Gemeinsam mit Sohn Alexander führen die beiden den Betrieb.

Das Wohlbefinden der Tiere sowie hervorragende Produktqualität stehen dabei an erster Stelle.

 

hier gelangen Sie zum Kontaktformular und zur Anfahrtsbeschreibung

 

wir freuen uns auf Ihre Kommentare in unserem Gästebuch

Tina, Ferdinand, Sylvia und Alexander Tiefnig
Tina, Ferdinand, Sylvia und Alexander Tiefnig